Achtung: dieser Beitrag ist älter. Es kann sein, dass manche Inhalte nicht mehr aktuell sind.

SEOKomm : Die größte SEO-Konferenz Österreichs

Am 22. November 2013 findet in Salzburg zum zweiten Mal die größte SEO Konferenz Österreichs statt. Geladen sind SEO Experten und Marketing Entscheider, die über Fakten, Neuentwicklungen und Chancen strategischer Suchmaschinenoptimierung diskutieren wollen. Bereits einen Tag zuvor dreht sich in Salzburg alles um Online-Marketing, auf der OMX, der Online Marketing Experts.

Online Marketing und Suchmaschinenoptimierung sind nicht mehr deutlich voneinander zu trennen. Wer Bescheid wissen will über alle News und Neuentwicklungen, stattet daher am besten beiden Veranstaltungen, der OMX und der SEOKomm, einen Besuch ab. Internationale Experten werden mit Vorträgen unterhalten, Einführungen bieten, sich aber auch an fortgeschrittene SEOs wenden.

Programm der SEOKomm

Aus den Bewerbungen für Vorträge und Präsentationen hat das Team der SEOKomm die 250 vielversprechendsten Speaker ausgewählt. Die vollständige Agenda ist hier zu finden. Ein kleiner Auszug aus dem Programm:

  • Case Study: SEO für große Marken
  • Contentmarketing: Von der Idee bis zum Seeding bei Quelle.de
  • Black Hat SEO funktioniert doch – Praxisbeispiele
  • So funktioniert es wirklich mit guten Inhalten
  • Nix WDF*IDF – Was ganz Neues
  • Linkkauf – Reden wir Tacheles.

Agenda der OMX

Ein spannendes Programm können auch die Besucher der OMX am 21. November erwarten. Unter anderem stehen folgende Themen auf der Tagesordnung:

  • Trafi Channels
  • Advertising-Methodiken, Technologien und Tools
  • Tracking, Analytics, Business Intelligence
  • klassische Medien im Zusammenspiel mit Online-Medien
  • Medientypen als Marketing-Tools
  • E-Commerce Strategien und Fallstudien
  • Projektplanung und -Steuerung von Online-Marketingkonzepten
  • Konversionsoptimierung

Beide Veranstaltungen finden in der zentral gelegenen Halle „brandboxx“ in Salzburg statt.

Bildnachweis: Logo SEOkomm.at

Kommentar abschicken